Kawasaki kündigt Jet-Ski-Modellreihe 2025 an

Kawasaki kündigt Jet-Ski-Modellreihe 2025 an

Kawasaki, bekannt für seine innovativen Wasserfahrzeuge, hat sein Jet-Ski-Programm 2025 vorgestellt, dessen Highlight der neue Ultra 160LX-S Sea Angler ist, der speziell für Angelsportler entwickelt wurde. Dieses Modell ist sowohl für das Angeln im Meer als auch im Süßwasser geeignet.

Die Produktreihe 2025 umfasst sechs Modelle der Serien LX und LXS. Die Ultra 160LX-S Sea Angler verfügt über einen leistungsstarken Vierzylinder-Viertaktmotor mit 152 PS, der auf der Kawasaki Ninja-Technologie basiert. Er ist mit einem 7-Zoll-Garmin Echomap UHD2 für hervorragende Fischerkennung und Navigation, einer großen Orca-Hartschalenkühlbox mit Angelrutenhaltern und einem speziell entwickelten Sitz für mehr Komfort bei Angelausflügen ausgestattet.

Die wichtigsten Merkmale des Ultra 160LX-S Sea Angler:

7" Garmin Echomap UHD2 mit Sonar der Spitzenklasse
Große Orca-Hartschalenkühlbox mit Angelrutenhaltern
Speziell entwickelte flache Sitzfläche für einfache Bewegung und Zugang zur Ausrüstung
Zusätzliche Schwimmer für Stabilität und Verwendung als Fußstützen beim Angeln
Motor: 4-Takt, DOHC, vier Ventile pro Zylinder, 4-Zylinder-Reihenmotor
Startsystem: Elektrisch
Antriebssystem: 155-mm-Düsenpumpe, axialer Durchfluss, einstufig
Impeller 3-Blatt, ovale Kante aus Edelstahl
Elektronische Fahrhilfen: Power Modes, Launch Control, elektronische Geschwindigkeitsregelung, Kawasaki Smart Reverse mit Deceleration (KSRD)


Die Jet-Ski-Reihe 2025 umfasst auch die Ultra 160- und Ultra 310-Serien in den LX- und LXS-Modellen, die sich durch verbesserten Komfort, fortschrittliche Instrumentierung und innovative Funktionen wie das Kawasaki Smart Reverse with Deceleration (KSRD)-System auszeichnen.

Fotos: Kawasaki

Kommentar hinterlassen

Nachname, E-Mail und Telefonnummer werden nicht veröffentlicht.