Die Weltpremiere der Saxdor 400 GTC auf der Boot Düsseldorf

Die Weltpremiere der Saxdor 400 GTC auf der Boot Düsseldorf

Der finnische Yachthersteller Saxdor stellt auf der Boot Düsseldorf seine neueste Innovation, die Saxdor 460 GTC, vor.

Die Saxdor 400 GTC zeichnet sich durch ihre außergewöhnliche Geräumigkeit und Vielseitigkeit aus - eine bemerkenswerte Leistung für ein Schiff dieser Größe. Sie verfügt über eine großzügige Doppelkabine im Vorschiff und ein separates Bad, beide mit über 1,50 m Stehhöhe, was den Komfort und die Bequemlichkeit erhöht.

Technische Daten der Saxdor 400 GTC

Gesamtlänge ohne Motor 12,4 m
Breite 3,55 m
Max. Tiefgang 1,05 m
Passagiere B: 12
Max. Motorleistung 800 PS
Max. Geschwindigkeit 35-48 Knoten
Kraftstoffvorrat 1000 l
Diesel für Heizung 25 l
Frischwasserkapazität 210 l
Fassungsvermögen des Grauwassertanks 105 l
Fassungsvermögen des Schwarzwassertanks 60 l
Außenbordmotoren 700 hp - 800 hp

Auch die Saxdor 320 GTO und GTC werden auf dem Stand des finnischen Herstellers ausgestellt:

Saxdor 320 GTC

Saxdor 320 GTC

Saxdor 320 GTC

Die Saxdor 320-Baureihe, zu der die Modelle GTO, GTC und GT gehören, ist bekannt für ihr markantes Design, ihre schnelle und kraftvolle Außenborderleistung und ihr effizientes Rumpfdesign. Die Saxdor 320 GTO ist mit einem T-Top und einem begehbaren Deck ausgestattet, während die Saxdor 320 GTC ein innovatives Konzept vorstellt: ein geräumiges Steuerhaus über die gesamte Breite in Verbindung mit einem einfachen Zugang zu einem begehbaren Bug.

Saxdor Yachten zu verkaufen

Kommentar hinterlassen

Nachname, E-Mail und Telefonnummer werden nicht veröffentlicht.