Die besten Motorboote werden auf der BOOT & FUN BERLIN  gekürt

Die besten Motorboote werden auf der BOOT & FUN BERLIN gekürt

Am 30. November 2023 wird auf der BOOT & FUN BERLIN der Best of Boats Award verliehen. Mit den Best of Boats Awards werden die beeindruckendsten neuen Bootsmodelle des Modelljahres 2023 ausgezeichnet. In den vergangenen zwölf Monaten hat eine 14-köpfige Expertenjury, darunter Chefredakteure und Motorboot-Testleiter aus Europa und den USA, diese Modelle nach umfangreichen Tests bewertet.

Diese Auszeichnungen kategorisieren die Boote nach ihrem Verwendungszweck und den Bedürfnissen der zukünftigen Bootsnutzer. Projekte, die sich noch in der Entwicklungsphase befinden, kommen für den BOB-Award nicht in Betracht.

Im Folgenden sind die Finalisten für sieben verschiedene Kategorien aufgeführt: Best for beginners, Best for Family, Best for Fun, Best for Performance, Best for Travel, Best Electric, Best for Future. Best for Future (Es werden keine Finalisten veröffentlicht. Der Gewinner in dieser Kategorie wird am Abend der Preisverleihung in Berlin bekannt gegeben).

BEST FOR BEGINNERS - FINALISTEN 2023:
Bayliner M19 (USA/Portugal)
Beneteau Flyer 8 (Frankreich)
O'boats 550 (Polen)
Quicksilver 805 Open (USA/Portugal)

BEST FOR FAMILY- FINALISTEN 2023:
Bavaria SR 33 (Deutschland)
De Antonio D50 Coupé (Spanien)
Parker 100 Sorrento / Askeladden C97 (Polen)
Targa 32 (Finnland)

BEST FOR FUN- FINALISTEN 2023:
AMT 240 DC (Finnland)
Navan C30 (USA/Polen)
Quarken 27 (Finnland)
Saxdor 270 (Finnland)
Sea Ray SLX 260 (USA)

BEST FOR PERFORMANCE - FINALISTEN 2023:
Jeanneau Cap Camarat 10.5 CC (Frankreich)
Frauscher 1212 Ghost Air (Österreich)
Sterk 31 RC (Deutschland)
XO DFNDR 8 (Finnland)-

BEST FOR TRAVEL- FINALISTEN 2023:
Northman 1050 Trawler (Polen)
Prestige M 48 (Frankreich)
Sargo 45 Explorer (Finnland)

BESTES ELEKTROBOOT - FINALISTEN 2023:
Axopar 25 Electric (Finnland)
Sialia 57 (Polen)
X-Shore 1 (Schweden)

Die Gewinner des Jahres 2022 sind: Best for Beginners für Ryck 280 (Deutschland), Best for Travel für Leopard 46 (Südafrika), Best for Fun für Rand Source 22 (Dänemark) und Best for Family für Bavaria SR 36 (Deutschland). Die Infrastruktur für E-Boote von Delphia Yachts wurde für den Preis Best for Future ausgewählt.

Wollen Sie mitraten? Bitte schreiben Sie Ihren Tipp unten in den Kommentarbereich.

Kommentar hinterlassen

Nachname, E-Mail und Telefonnummer werden nicht veröffentlicht.

Kommentare

Heinz Gerhard G.